Wer sind wir, was ist sportwettenFM?

Sportbegeistert sind wir sowieso. Gerade der Fußball hat es uns angetan. Zwar sind unsere goldenen Zeiten irgendwo zwischen 2. und 4. Kreisklasse vorbei, doch immer noch tummeln wir uns gerne auf dem Fußballplatz. Das gleiche gilt auch für die Stadien und Arenen in eigentlich fast ganz Europa. Und auch in der Kneipe schauen wir gerne in geselliger Runde Bundesliga, Champions League, aber auch Formel 1, Tennis oder Darts und Handball.

Außerdem lieben wir es zu wetten. Ob Fußball oder Tennis, Ecken oder Tiebreak oder gerne auch mal auf Events wie die Oscarverleihung: Wir wetten auf fast alles, solange der Spaß und die Quote stimmt. So weit, so normal. Das trifft wahrscheinlich auf die Mehrheit der deutschen zu.

Allerdings arbeiten die Mitglieder unserer Redaktion seit teilweise Jahrzehnten im Glücksspiel und Wettbereich. Unser Team sitzt dabei in Malta, Gibraltar, London und Osteuropa, also den Schalthebeln der Wett-Industrie. Wir kennen daher die Welt der Buchmacher. Insiderwissen für deine nächste Wette können auch wir dir natürlich nicht bieten. Das wäre auch unseriös. Doch wir wenn es um das erkennen von guten Wett-Quoten, das erklären von Wettregeln oder um allgemeine Tipps oder auch Sportwetten-Bonus geht, dann macht uns keiner was vor.

Natürlich finanzieren wir – wie viele andere Sportwetten-Portale und Foren – unsere Webseite mit Werbung. Doch uns geht es um mehr als nur ein weiteres Portal für Online-Wetten. Bei uns steht der Spieler im Vordergrund. Daher findest du bei uns ausschließlich Bookies mit einer europäischen Lizenz, von denen wir selber überzeugt sind und bei denen wir selber wetten. Denn zuallererst sind wir selber Spieler.

Wir sind kritisch

So gerne wir auch regelmäßig unsere Wettscheine online oder im Wett-Shop abgeben, kommen zudem auch Themen rund um den Spielerschutz und verantwortungsvolles Spielen nicht zu kurz. Denn durch unsere jahrelange Erfahrung kennen wir auch die negativen Seiten der Glücksspiel-Welt nur zu gut. Dazu gehören zudem auch unfaire AGB und Bonusregeln sowie allgemein schlechte Sportwetten-Seiten, vor denen wir auf unserer Seite deutlich warnen.

Wir sind subjektiv und unabhängig

Ob du am Ende bei tipico oder Bet365 spielst ist häufig am Ende Geschmackssache. Zwar versuchen wir natürlich immer objektiv Buchmacher oder Bonusaktionen zu bewerten, aber unsere eigene Meinung fließt dennoch deutlich mit rein. Gekaufte Artikel gibt es bei uns nicht. Lieber bleiben wir auf kritischer Distanz, stellen die richtigen Fragen und haken nach.

 

Integrität und Ehrlichkeit

Mit Glücksspiel kann man viel Geld verdienen. Nicht unbedingt als Spieler, sondern als Unternehmen. Die meisten Sportwetten-Artikel im Internet werden heutzutage als für Suchmaschinen optimierte Texte veröffentlicht. Um Informationen geht es dabei aber schon lange nicht mehr. Deine Google-Suche soll dich auf die Seite vom Sportwetten-Portal XYZ bringen, und dort sollst du nach kurzer Verweildauer auf einen Affiliate-Link von einer Sportwetten-Seite klicken. Sobald du dort das erste Mal einzahlst, fließen die Kommissionen.

Auch wir verdienen auf diese Art und Weise Geld. Aber uns geht es grundsätzlich um gute, ehrliche Infos zu Sport und Wetten. Die Auswahl unserer Werbepartner orientiert sich nicht danach, wer uns am meisten zahlt, sondern wo wir den besten Mehrwert für dich sehen – selbst wenn dies in einigen Fällen dazu führt, dass wir leer ausgehen.

 

Sportwettenkultur

Das Wetten auf Sportevents ist beileibe keine Mode der Neuzeit. Seit tausenden von Jahren gibt es Sportwetten. Der Mensch liebt es sich zu messen, den Nervenkitzel, den Wettkampf. Sportwetten sind ein soziokulturelles Phänomen. Wir werfen darum immer wieder einen Blick über den Tellerrand. Ob Bücher und Filme passend zum Thema oder aber Verrisse, Kritiken, Strategien, Tipps, Guides und Polemiken: Wir wollen mehr.

 

Von Spielern, für Spieler

Spätestens wenn du negative Erfahrungen mit einem Sportwettenanbieter machst, stehst du viel zu oft alleine da. Deine Wette wurde grundlos storniert? Die Quote nachträglich geändert? Oder du hast Probleme mit der Auszahlung? Ein Buchmacher ist so schlecht, dass du andere Spieler warnen möchtest? Dann sind wir dein Ansprechpartner.

Wir helfen dir sowohl per E-Mail als auch – sofern jemand von uns online ist – per Live-Chat.

 

Expertise

Einige unserer Autoren arbeiten seit über einem Jahrzehnt in der Wett-Industrie. Chefredakteur bei sportwettenFM Florian Ahlers. Dieser hat mit Tipico, Cherry Casino, Quasar Gaming (alle auf Malta beheimatet), BetVictor (Gibraltar) und btty (Hamburg) gleich für eine ganze Reihe bekannter Buchmacher und Casinos gearbeitet und ist in der Branche gut vernetzt.

Unterstützt wird Florian von Daniel (ehemals Comeon, Unibet und BetClic) sowie einigen Freunden, die ebenfalls aus der Glücksspiel-Welt kommen. Aber auch in Sachen Sport haben wir zwei Experten unter uns. Phil ist im normalen Leben echter Sportjournalist. Kieran arbeitet für die Online-Redaktion  eines großen Medienhauses und glänzt dort vor allem durch Sport-Ticker und Vorberichte.

Und das merkt man eben auch bei unseren Reviews und Artikeln. Damit wir immer up-to-date bleiben wetten wir nicht nur regelmäßig selber, sondern tauschen uns ständig sowohl mit Spielern als auch Buchmachern aus. Wir treiben uns zudem auf den großen Messen der Glückspielwelt in London, Amsterdam, Malta oder Manila rum.

 

Unsere Sportwetten-Blacklist

Damit du nicht dieselben Fehler begehst wie andere Spieler führen wir eine Blacklist. Auf dieser verewigen wir alle Bookies, die in der Vergangenheit durch miese Geschäftspraktiken Spielern geschadet haben. Wir halten dabei auch Ausschau nach den Köpfen hinter diesen Abzockerläden. Denn viel zu häufig bringen diese immer wieder unter neuem Namen neue Seiten auf den Markt. Mit unseren Informationen möchten wir dazu beitragen, dass dein Wetterlebnis maximal gut ist.